Such den Sack …

Bis zur Rente ....

weeks
3
3
9
days
0
5
hours
2
0
minutes
5
4
seconds
2
4

Blog-Kategorien

Tag 8 oder alles hat ein Ende …..

Tag 8 oder alles hat ein Ende …..

Natürlich muss es heute zurück gehen. Schließlich müssen zwei von uns in absehbarer Zukunft wieder ein paar Brötchen verdienen.

Und daher werden die „Pferde“ heute wieder mehr gepackt, als die letzten Tage.
Außerdem scheint das Wetter nicht mehr so ganz mitzuspielen. Der Morgen ist deutlich grauer als in den letzten Tagen. Auch ein untrübliches Zeichen, das der Urlaub zu Ende ist bzw. zu Ende gehen muss.

Und da wir möglichst schnell nach Hause wollen, gibt es heute deutlich weiniger Bilder, als in den letzten Tagen und der Bericht fällt entsprechend kurz aus.

Wir machen uns gegen 9:30 Uhr auf den Weg Richtung Autobahn, tanken noch einmal kurz bevor es teuer wird und kommen dann auf der A4 gut voran.
Das Wetter spielt heute nicht mit, und wir müssen kurz vor Kassel tatsächlich die Regenkleidung überziehen, da der Himmel immer dunkler wird.
Und der Regen kommt tatsächlich. Zunächst als Nieselregen, im weiteren Verlauf aber immer wieder als Landregen, der die Geschwindigkeit auf knapp 100km/h drosselt, der Sicherheit wegen.
Deshalb entscheide ich mich bei unserem letzten Stopp auf der Autobahn, knapp 100km vor Dortmund, mich schon einmal von meinen Reisebegleitern zu verabschieden und nicht, wie geplant bei den beiden einen Abschluß-Kaffee zu nehmen, sondern die B236 direkt durchzufahren, um auf der A2 die letzten Kilometer zu bewältigen.

Auf der A2 entledige ich mich dann auch der Regenkleidung, da die Wolkenfarbe von bedrohlich dunkel auf Naja-vielleicht hell gewechselt hat.

Zu Hause angekommen, das übliche Prozedere. Gepäck nach oben, meine kleine Japanerin in die Garage und dann relaxen.
Das sonst übliche „sponge up“ fällt heute aus. Das Wetter lädt nicht dazu ein.
Wird dann nachgeholt, wenn der dringend anstehende Ölwechsel passiert.

Und morgen dann, wie immer das Fazit. Und dann sind auch die GPX-daten verfügbar…….

…..deshalb, stay tuned.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.