Such den Sack …

Bis zur Rente ....

weeks
3
5
4
days
0
3
hours
2
1
minutes
5
6
seconds
5
4

Blog-Kategorien

Jetzt spielt er auch noch Snooker …..

Jetzt spielt er auch noch Snooker …..

…der alte Mann! Mag ja der ein oder andere denken.
Und, ich muss zugeben, ganz so abwegig ist die Aussage nicht. Schließlich erfordert diese Sportart zwar keinen Marathon-fähigen Körper, aber immerhin eine gute Hand-Augen-Koordination (und hier reicht es nicht, wenn man beim Essen mit dem Silberbesteck das Mundwerk trifft!), eine gehörige Portion Konzentration, ein noch nicht komplett eingetrübtes Auge (Fielmann hilft) und nicht zuletzt eine, gerade für längere Spiele, dehnfähige Rückenpartie.

Nun, zum einen benötigte ich ein Hobby, eine Beschäftigung für die motorradlose Zeit, also Wochentags von Montag bis Donnerstag ganzjährig (meistens) und Freitags bis Sonntags in der kalten Jahreszeit, um nicht komplett einem komatösen Dämmerzustand nach der Arbeitszeit anheim zu fallen. Und da ich bereits als Student dem Sport mit Holzknüppel und Aramithbällen nachgegangen war, damals nur 3 gesamt als Karambolage, bot sich der 1. Snooker Verein in Essen als möglicher Spielort an, da er vor meinem Umzug fast fußläufig zu erreichen war.
Gut, von Oer-Erkenschwick ist es deutlich weiter, aber da mich der Virus mittlerweile wieder gepackt hat, nehme ich das gerne in Kauf.

Und nun bemühe ich mich, den insgesamt 22 Bällen in unterschiedlichen Farben Herr zu werden. Immer unterstützt von mitleidsvollen Club-Kollegen und Kolleginnen, die mich immer wieder mental und mit guten Tips aufbauen und mich nicht verzweifeln lassen. Ich weis, es ist einfache Physik, aber dennoch treibt das Laufverhalten der Bälle den älteren Mann hin und wieder zur weißen Glut.
Aber, dem herannahenden Alter immer wieder den mentalen Stinkefinger zu zeigen, hilft auch darüber hinweg.

Und nicht zuletzt möchte man ja auch vorwärts kommen, in einem Lebensabschnitt, in dem eigentlich alles eher rückläufig ist, auch wenn ich da jetzt nicht auf Einzelheiten eingehen möchte…….
Deshalb in Zukunft mehr von der Gentleman-Sportart, die im Turnierfall immer noch in schwarzer Tuchhose, Anzugsweste und einfarbigem Hemd gespielt wird.
Und was da noch kommen mag, davon später mehr.

Deshalb, stay tuned…..

One Reply to “Jetzt spielt er auch noch Snooker …..”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.